Michaela Bardouil-Erlacher

Dipl. Ergotherapeutin

SRK-Anerkennung

Bevorstehende Weiterbildung im Bereich Tiergestützter Therapie bei AGATEA (Frankreich) ab 2021

 

Seit meiner Kindheit bin ich eng mit Tieren verbunden. Auch mit der jetzigen Familie lebe ich meine Leidenschaft mit Pferden, Enten, Hühnern und Katzen. Vor allem mit meinen Kindern konnte ich von Geburt an erleben, welche Wirkung die Beziehung zu den Tieren und der Natur auf die Entwicklung hat und welches Potential es für Lernen und Wohlbefinden birgt.


Als Ergotherapeutin arbeite ich viele Jahre im Bereich der Neurorehabilitation. Dort gab es die Berührung mit der tiergestützten Therapie und der Gartentherapie. Hautnah konnte ich den Aufbau eines kleinen Therapiebauernhofs durch die Schwester miterleben. Erstmal konnte ich in der UPK Basel in der Abteilung naturnahe Therapien die Tätigkeit als Ergotherapeutin mit meiner Leidenschaft zur Natur und zu den Tieren vereinen. Der eigene Weg in diese Richtung wurde somit immer klarer. Bei compas hat sie nun die Gelegenheit bekommen, diesen Traum weiter auszubauen und das Angebot für ein Klientel mit ganz unterschiedlichen Bedürfnissen und Zielen ausweiten zu können. Als Erweiterung zu meiner Tätigkeit in der Praxis Team3plus biete ich jetzt auch naturnahe und tiergestützte Ergotherapie bei compas an.


Kontakt: michaela.erlacher@compas.ch