Angebote


compas bietet verschiedene natur- und tiergestützte Interventionen an. Alle Angebote finden auf dem Bäumlihof in Riehen statt. Treffpunkt ist der Lindenplatz, den Sie direkt von der Aeusseren Baselstrasse her kommend erreichen.

Haben Sie ein Bedürfnis, das durch unsere Angebote nicht abgedeckt wird, kontaktieren Sie uns bitte direkt und wir schauen ob wir gemeinsam eine passende Lösung finden.

Mit der Inanspruchnahme unserer Angebote, erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB's) von compas einverstanden.

AGB's_compas.pdf


Therapie

Psychotherapie

Die tiergestützte Psychotherapie im Einzelsetting ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, welche individuelle Unterstützung brauchen um individuelle Ziele zu erreichen.

Ergotherapie

In Kooperation mit dem REHAB Basel bieten wir ambulante tiergestützte Ergotherapie für ehemalige REHAB-Patienten an.




Prävention

Pferdeflüstern

In Kleingruppen erlernen Kinder und Jugendliche die Sprache der Pferde und sich selbst in einer neuen Rolle kennen.

Gewaltprävention

Wir bieten einen Workshopblock pro Gruppentrainingsgruppe der Polizei Basel-Stadt an.


Psychologische Angebote

Fokuszeit

In der Fokuszeit bieten wir Jugendlichen und Erwachsenen eine strukturierte Auszeit oder Unterstützung in der Wiedereingliederung.

Gruppentrainings

Verschiedene Gruppentrainings mit einem spezifischen Fokus bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit sich in Kleingruppen mit wichtigen sozialen Themen auseinanderzusetzen.

Gewaltprävention

In Kooperation mit der Polizei Basel-Stadt bieten wir den Gewaltpräventionsworkshop "zämästoh zum wyterko" an.


Bildung

Schule auf dem Bauernhof

Schulklassen der Region können den Bauernhof kennenlernen und hautnah erleben. Neben dem Kontakt zu den Tieren bieten wir auch die Möglichkeit mehr über die Herkunft unserer Lebensmittel zu erfahren.


compas | Aeussere Baselstrasse 383 | 4125 Riehen | compas@compas.ch | +41 78 338 62 22